NEWS

PRESSE-INFO

MATRIX Immobilien verbessert Lebensraum für Tiere und Pflanzen in der Pinneberger Mühlenau 

  • Projektentwickler des ILO Parks unterstützt ehrenamtliche Naturschützer
  • Baustart für neues Wohnquartier in der zweiten Jahreshälfte


Pinneberg, 13.06.2019 – Die Hamburger MATRIX Immobilien Gruppe engagiert sich für eine bessere Gewässerqualität der Mühlenau. Der Projektentwickler des neuen Wohnquartiers ILO Park beteiligt sich an den Kosten für Kiesaufschüttungen auf einer Länge von 400 Metern. Der aktive Naturschutz am Baugrundstück ist Teil einer vom Wasserverband Mühlenau gestarteten Initiative zur Verbesserung der Lebensbedingungen am und im Fluss für Pflanzen und Tiere.

Gesamte Presse-Info als PDF downloaden